Newsroom

Fachtag und Tag der offenen Tür 2013

Im TEXAID-Sortierbetrieb ist viel Handarbeit gefordert. Für Arbeiten, die zeitlich nicht strikt in den Produktionsprozess eingebunden sind, ist die Auslagerung optimal. Deshalb beauftragt TEXAID die Stiftung Behindertenbetriebe Uri SBU mit der einfachen Aufbereitung einer Altkleiderkategorie. Selbstverständlich bezahltTEXAID die SBU für diese Tätigkeiten. Wir freuen uns über die neue Partnerschaft!

 

Zurück